[Lesemonat März 2020 |
Monatsrückblick]

April 05, 2020

Highlight:
Spellslinger
Bloom

Flop:
Der Store


Es war einmal der März, der Buchmessemonat und das Coronavirus.
Eigentlich sollte es ein toller Monat werden, aber irgendwie zogen sich die ersten beiden Bücher so sehr, dass ich die Hoffnung schon fast aufgegeben hatte.
Doch die LBM war mein Lichtblick und dann kam SARS-Covid-19 und schubste die Messe von der Klippe. Was nun? #stayathome bei zwei Wochen Urlaub (Messeurlaub wohl gemerkt)... hat im Endeffekt dann auch sein Gutes, denn aus den anfänglichen Lesestolpersteinen wurden 16 Bücher.
Der Sammelband der X-Reihe von A. L. Kahnau hat mich wieder in die Spur geleitet.
Vier Bücher in drei Tagen verschlungen. Meauw!
Was ich sonst so gelesen habe, erzähle ich euch jetzt 👇


⭐️⭐️⭐️⭐️⭐️

Spellslinger
Bloom


Die Kristallelemente
Die X-Reihe Sammelband (1-4)
Verity

⭐️⭐️⭐️⭐️💫

The Grace Year
Divine Damnation 2

⭐️⭐️⭐️⭐️

Lovely Curse
Mordslust

⭐️⭐️⭐️💫

Offline

⭐️⭐️⭐️

Rising (Terra #2)
Ferryman

⭐️⭐️

Der Store
—————————————————————————————————————————————


Bloggertastisches


So gut der März auch lesetechnisch war... blogmäßig hätte ein wenig mehr passieren können. Aber ich habe endlich mal wieder ein Unpacking geschrieben, das reaktionsbedingt wohl kaum interessiert hat und meinen Lieblingscharakter der Grimm Chroniken vorgestellt. Rosalie ist echt BadAss!
Witzigerweise kam einen Tag nach meinem Post dann auch die Vorstellung ihrer Sammelkarte 🙄😅 Timing, Leute!

Meistgeklickte Beiträge (TOP 3):

[Neuerscheinungen April 2020]

[Lesemonat Februar 2020 | Monatsrückblick]

[Unpacking] Wild & Paper Box „Lass dich verzaubern“

Weitere „kreative“ Beiträge:

[Die Grimm-Chroniken] Charaktervorstellung: Rosalie

Die meistgeklickte Rezension:



Und zu guter Letzt mein Buchgeheimtipp aus dem März:

Die X-Reihe (Sammelband 1-4)


Warum gerade diese Bücher?
Die X-Reihe umfasst mittlerweile 10 Bücher und alles dreht sich um die große Zombieapokalypse. Denkste. Dachte ich. Der Schreibstil von Frau Kahnau reißt einen mit in eine urbane Welt, ein dystopisches Setting und in eine furchtschwangere Atmosphäre. Es ist packend und vor allem nicht dieser übliche 0-8-15 Zombiequatsch.
Es gibt so viel zu entdecken, viele Überraschungen, dass die Seiten nur so dahinfliegen.
Eine Jugendbuchreihe der besonderen Art.
—————————————————————————————————————————————

Wie habt ihr den März ohne LBM überstanden?
Wie viele Bücher durften beim #Bücherhamstern einziehen?
Und welche Highlights sind hängen geblieben?
Tell me. <3




Das könnte dir auch gefallen...

11 Kommentare

  1. Huhu Micky :)

    Dass die Messe ausgefallen ist, fand ich auch wirklich traurig. Nachvollziehen kann ich es aber, aber deswegen trauere ich der ganzen Sache doch hinterher. Der Messeurlaub war dann auch eher bescheiden.

    Wow zur Anzahl deiner gelesenen Bücher :O vor allem wenn die ersten beiden dich nicht so überzeugen konnten, dann ist das doch umso besser :) ich hab bisher noch keins der Bücher gelesen, Spellsinger hab ich aber definitiv noch auf der Leseliste stehen. Das klang vom Klappentext her so gut. Bei Ferry Man bin ich mir momentan nicht so sicher, ob ich es lesen werde ... irgendwie häufen sich die Meinungen derer, die nicht ganz so begeistert sind.

    Ich wünsche dir einen lesereichen April mit vielen spannenden Highlights :)

    Lieben Gruß und bleib gesund!
    Andrea
    Mein Monatsrückblick

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Andrea,

      Ich befürchte ja, dass die FBM ebenfalls ausfällt, weil es bis dahin noch lange nicht vorbei sein wird. Aber gut, Gesundheit geht vor, da muss man dann mit leben.
      Wenn du auf flache Charaktere und eine eher unspektakuläre Reise stehst, dann hol dir ruhig Ferryman 🙈 ich fand’s echt nicht so drall. Aber Spellslinger! Unbedingt! Soooo gut!

      Ich schau nachher bei dir vorbei.
      LG
      Micky

      Löschen
  2. Hi Micky!

    Du hast ja schon gesehen, dass ich wirklich viele tolle Bücher gelesen hab im März und mich nicht für 1-2 Highlights entscheiden konnte. Das darf gerne öfter passieren :D

    Der März, naja, was soll ich sagen ... ich weiß irgendwie immer noch nicht, was ich von dem ganzen halten soll. Ich halte mich ja sehr bedeckt was neue Nachrichten angeht. Ich höre einmal morgens und einmal abends kurz rein, um nichts außergewöhnliches neues zu verpassen, aber das wars auch schon. Natürlich tausche ich mich mit meiner Familie / Freunden darüber aus, aber momentan sind so viele Spekulationen unterwegs, hier wird das gesagt, dort wieder was ganz anderes ... das würde mich nur verrückt machen ^^

    Ich wurde so sehr mit Arbeit (home office) zugeschüttet, dass ich die ganze Woche eh fast nur vor dem PC sitze und am Wochenende froh bin, wenn ich zuhause meine Ruhe hab *lach* Ich "merke" also nicht so wirklich viel von den Veränderungen. Ich denke das wird erst kommen, wenn sich alles wieder etwas normalisiert. Die Folgen, grade wirtschaftlich, werden noch viel weitreichender sein. Ich lass mich überraschen.

    Oh Der Store hat aber nicht gut bei dir abgeschnitten. Bisher hab ich - glaub ich -meist positive Meinungen dazu gesehen. Mich würde das Buch nämlich auch interessieren.

    Die X-Reihe war mir bisher noch nicht über den Weg gelaufen, hört sich aber definitiv spannend an, die schau ich mir mal näher an :D

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi!

      Ich hätte dir ja den Store überlassen, allerdings hab ich den schon jemand anderem zugesagt. Beim nächsten Mal wieder :DD

      Was die CoronaKrise angeht, bin ich ehrlich gesagt froh, dass ich noch einen Job habe und nicht in Kurzarbeit gehen muss. Das wird vielen leider nicht so gehen. Dafür nehm ich auch den Stress und mögliche Ansteckungsgefahren in Kauf. ich bin ja noch einigermaßen jung. Dazu muss ich sagen: Ich arbeite im Großhandel und mir graut jetzt dennoch schon vor dem Ostersamstag bzw auch Gründonnerstag, wenn ich mir die Entwicklung der letzten Tage so ansehe. Trotz Atemschutzmasken... nunja.
      Noch haben wir Security im Haus 😅
      HomeOffice wäre natürlich auch schön, aber geht ja leider nicht.

      Ich kann das Wort Corona eigentlich schon nicht mehr hören. Ich hoffem das klingt jetzt nicht anmaßend oder so, aber deshalb gucke ich kaum noch Nachrichten. Weil es überall ist und ich mir zumindest eine kleine Bubble bewahren will... 🥺

      Die X-Reihe solltest du dir auf jeden Fall mal anschauen. Lässt sich so schnell lesen!
      LG,
      Micky

      Löschen
    2. Ich kann dich da sehr gut verstehen! "Corona" und "Bleib gesund" kann ich mittlerweile auch nicht mehr hören, auch wenn ich weiß, dass es gut gemeint ist, das zweite davon natürlich ^^
      Ich hatte die letzten zwei Tage ein bisschen Lagerkoller muss ich gestehen. Ich sitze ja seit zwei Wochen den ganzen Tag zuhause vor dem PC, bis auf kurz einkaufen gehen und hatte echt Probleme ... aber heute konnte ich endlich mal ein bisschen raus in den Park, das hat soooo gut getan. Jetzt gehts direkt etwas besser :)

      Löschen
    3. Ohje. Na dann hoffen wir mal, dass es künftig wieder mehr Parkausflüge gibt, ;)

      Löschen
    4. Ja, ist wieder besser. Ich geh jetzt jeden Tag ein bisschen spazieren, das macht schon sehr viel aus muss ich sagen :)

      Löschen
  3. Ahoi Micky,

    über die Kristallweltenelemente haben wir ja schon gequatscht; mit Spellslinger habe ich auch geliebäugelt. Respekt für 16 Bücher! Und ich bin stolz, Mitte April schon 5 Titel diesne Monat "geschafft" zu haben xD

    Highlight meines Lesemonats März war "Libertalia", ein ungewöhnliches und bereicherndes Buch :)

    Liebe Grüße
    Ronja von oceanloveR

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ronja,

      Fünf Bücher ist doch super. :DD
      Ich bin aktuell bei Buch 10, aber ich inhaliere auch. Vor allem, weil ich viel zu viel anfrage und mir so Druck aufbaue. Aber ich bin gut darin, unter Druck zu arbeiten :p
      Spellslinger ist so, so, so verdammt geil. Vor allem Reichis x3 Ich liebe es.
      Wenn ich mehr über deine Lesevorlieben wüsste, könnte ich sagen, ob es zu dir passt, aber so musst du einfach auf meine Empfehlung vertrauen!!!!!! :p

      Löschen
    2. Haha, ganz nach dem Motto "Wenn es die letzte Minute nicht gäbe, würde gar nichts mehr fertig"?! :D Spellslinger ist gemerkt ;)

      LG Ronja

      Löschen
    3. Naja, also... die letzte Minute jetzt nicht, aber ich fange immer sehr spät an xD

      Löschen

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten gespeichert, nämlich Name, E-Mail Adresse und IP. Durch das Absenden des Kommentares erklärt sich der Nutzer hiermit einverstanden. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung: https://ausdemlebeneinerbuechersuechtigen.blogspot.de/p/datenschutz-rechtliches.html

Beliebte Beiträge

Subscribe