[Rezension]
Seelenmeer 2
(Der Hauch des Lebens)

Februar 15, 2018


‼️ Achtung, zweiter Band - Klappentext und Rezension
können Spoiler zum ersten Teil enthalten ‼️

Infos zum Buch / Werbung!

Thalea Storm - Seelenmeer 2
(Der Hauch des Lebens)

Genre: Jugendbuch-Fantasy
Reihe/Band: Band 2
Schlüpftag: 29. Oktober 2017
Verlag: Selfpublishing
Seitenanzahl: 323
Ebook: 2,99 € ; Print: 8,99 €
Hier kaufen: Amazon / Autorin


Inhalt:

Im zweiten Teil der SeelenMeer-Trilogie stellt sich für Hannah die entscheidende Frage:
Kann ihr kleiner Bruder Josh tatsächlich von den Toten zurückgeholt werden?
Als sich Coreys Lügen und Geheimnisse überschlagen, ist er gezwungen, die erschütternde Wahrheit über seinen Unfall zu offenbaren.

Unterdessen gelingt es Matt, ein weiterer Vertrauter an Hannahs Seite zu werden.
Trotz überraschender Gefühle und aufkeimender Eifersucht zwischen den Brüdern, müssen die Freunde zusammenhalten, denn schon bald schweben sie alle in entsetzlicher Gefahr. 
Wird es Hannah gelingen, das Leben ihrer Liebsten vor einer beängstigenden Veränderung zu bewahren? 

Meinung:

Nach dem fulminanten ersten Teil, in dem man so viele neue Dinge erfährt, waren meine Erwartungen in Band zwei etwas höher angesetzt.
Ich hatte darauf gehofft, dass die Autorin an Spannung noch einen drauflegt, mehr Action und Emotionen einbringt, aber leider wurde das Ganze nur ansatzweise erfüllt. 

Beschäftigt sich der erste Seelenmeer-Band noch mit Hannahs Selbstfindung, ihrer Trauerbewältigung und der Tatsache, dass Corey, der rätselhaft gutaussehende Junge aus Brookswell, Geheimnisse vor ihr hat, so dreht sich im Forsetzungsband alles um den Ausbau und die Bewältigung der Probleme, die die Geisterwelt mit sich zieht.
Als da wären die Schwattenwesen, der Dunkle und Coreys Erlösung zum Beispiel.

Bereits zu Beginn des Buches plagen Hannah Albträume, die mit dem Tod ihres Bruders Josh in Verbindung stehen. Die einzige Mitwisserin hierbei ist ihre Großmutter, die sie liebevoll Nana nennt und die ebenfalls die Totenwelt hören, aber nicht sehen kann.
Die Verbindung zwischen den beiden ist nicht nur familiär sehr besonders.
Hannah kann viel mehr als sie ahnt.

Als wären die Probleme des Zwischenreichs jedoch nicht genug, baut die Autorin auch noch eine Dreiecksgeschichte mit in die Entwicklung ein.
Schön und gut, ich lese sowas ja sehr gerne, aber das war mir dann doch etwas zu vorhersehbar.
Hannahs Leben verschärft sich also auf jeder erdenkliche Art und Weise, sie findet mit Corey ihren Ruhepol und in Matt einen Freund.

Wie bereits zu Anfang erwähnt, hat mir beim Lesen jedoch irgendwas gefehlt.
Es war die Verbindung zu Hannah, die leider nicht eingesetzt hat. Ich kann nicht genau sagen, woran das gelegen hat, aber irgendwie kam bei mir nichts an.
Ich stelle mir auch selbst immer wieder Fragen, die mir meine Unsicherheiten beantworten sollen.
Liegt es an Hannahs eher unterwürfigem Charakter, den Albträumen oder ihrem Umgang? Könnte es sein, dass es mich nicht erreicht hat, weil ich mit ihren Handlungen nicht einverstanden war?
Ich würde gerne klare Antworten geben, aber ich kann es nicht. 
Emotional gesehen war Band 2 daher nicht so authentisch und tiefgreifend wie Band 1.
Nichtsdestotrotz bleibt es eine spannende Geschichte, deren Werdegang ich gern mitverfolge, auch wenn mich einige Stellen stören.

Fazit:

„Seelenmeer - Der Hauch des Lebens“ ist eine gute Fortsetzung, die zum Ende hin nochmal mit Überraschungen auftrumpfen kann.
Sie war zwar, für mich, emotional gesehen etwas distanzierter als Band 1, aber das liegt vermutlich auch daran, dass der Kontakt mit der Totenwelt nichts Neues, Aufregendes mehr war. 
Dennoch laß es sich unheimlich schnell und ich blicke gespannt dem Finale entgegen und hoffe auf packende Geheimnisse, romantische Einblicke und ein Happy End für Matt, Corey und Hannah.

Bewertung:

⭐️⭐️⭐️⭐️ (4/5)

Das könnte dir auch gefallen...

0 Kommentare

Für die erforderliche Zuordnung des Kommentars werden personenbezogene Daten gespeichert, nämlich Name, E-Mail Adresse und IP. Durch das Absenden des Kommentares erklärt sich der Nutzer hiermit einverstanden. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung: https://ausdemlebeneinerbuechersuechtigen.blogspot.de/p/datenschutz-rechtliches.html

Beliebte Beiträge

Subscribe